Default Banner Title

So bestellen Sie

  • 1 - Klicken Sie auf Beratung starten
  • 2 - Beratung abschließen und Zahlungsmöglichkeiten
  • 3 - E-Mail für ärztliche Nachfragen prüfen
  • 4 - Schmerzlinderung innerhalb von nur 24 Stunden

FAQ

Ist es legal?
100% legal. Alle unsere Partner-Apotheke sind in der EU registriert. Unsere Partner-Apotheke, Natcol, ist beim General Pharmaceutical Council in Großbritannien (Registrierung # 1104545) registriert. Alle unsere Ärzte sind in der EU registriert und unsere Website erfüllt die Anforderungen der Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (MHRA, der britischen Regierungsorganisation, die den Verkauf von Medikamenten regelt).

Was bedeutet die Chat-Warnmeldung?
Sie erhalten eine E-Mail, nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, in der Sie gebeten werden, sich im Patientenportal anzumelden und jede Nachricht zu beantworten. Wenn Sie nicht auf diese E-Mail reagieren, wird Ihre Bestellung nicht bearbeitet.

Wie werden die Medikamente geliefert?
Die Lieferung am nächsten Tag ist verfügbar, wenn die Bestellung bis 15.00 h genehmigt wurde. Wir wählen die effizientesten Lieferdienste, je nach Ort der Lieferadresse. In jedem Fall muss jedoch ein Erwachsener anwesend sein, um die Bestellung entgegenzunehmen.

Wer gibt die Medikamente aus?
Unsere Partner-Apotheke. Alle unsere Partner-Apotheke sind in der EU registriert. Zum Beispiel, Natcol Pharmacy, mit der Adresse HR Healthcare Limited, The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, Großbritannien. GPhC Registrierungsnummer 1104545.

Von wo aus werden die Medikamente versendet?
Alle Medikamente werden aus EU versendet.

Wie wird die Zahlung verarbeitet?
Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, wird Ihre Kredit- oder Debitkarte für die Höhe des Kaufpreises vorautorisiert. Wird Ihre Bestellung aus irgendeinem Grund abgelehnt, erfolgt die sofortige Freigabe der Vorautorisierung oder „Sperre“. Der Betrag wird dann auf Ihr Konto zurückgezahlt. Die Zeitdauer, bis dies auf Ihrem Konto angezeigt wird, hängt jedoch von Ihrer Bank ab. Wir können diesen Prozess nicht kontrollieren. Sie können auch per Überweisung bezahlen.

Was sind Limits für Nachbestellungen?
Schmerzmittel unterliegen strengen Kontrollen. Wir setzen ein 30-Tage-Limit für Bestellungen pro Haushalt. Besuchen Sie diese Seite für Einzelheiten über Limits für Nachbestellungen.

Können Sie in die USA oder Kanada versenden?
Nein, es ist uns nicht erlaubt, dies zu tun. Wir bieten keine Dienstleistungen oder Produkte für diese Länder an. Wir können in die meisten Länder in der EU (ausgenommen Italien) versenden.

© 2015 rxeuropa.com Alle Rechte vorbehalten.
go to top